Suche nach
Gastgeber
Orte
Regionen
0,2,3,1
Rorschach/suchen_buchen/Search/ajaxsuggest.html?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json
Rorschach/suchen_buchen/Search/ajaxdistance.html?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json
10
-10009
-10009
{{phrase}}
Rorschach/suchen_buchen/Search/ajaxfacets.html?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json
Rorschach/suchen_buchen/Search/ajaxsuggest.html?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json

Bitte haben Sie einen Moment Geduld...
Newsletter

Alle Neuigkeiten rund um den Bodensee und attraktive Gewinnspiele.

Gastgebertipps
Radolfzell
Rorschach/suchen_buchen/Search/searchresult.html?type=4833&cHash=97e16d14f148ab40c22bb2310b90a6e4

Unsere Tipps:

Hier sehen Sie eine kleine Auswahl unserer Tipps.

Nicht das Passende dabei?

Alle Tipps anzeigen

Rorschach/suchen_buchen/Search/searchresult.html?type=4833&cHash=97e16d14f148ab40c22bb2310b90a6e4
Anzeige
  • Alle Unterkünfte am Bodensee
  • Online buchbare Unterkünfte
  • Top-Ausflugsziele
  • Alle Inhalte mobil verfügbar

Rorschach

  • Kornhaus Rorschach
  • Kloster Mariaberg
  • Badhütte

Rorschach ist eine Stadt und eine politische Gemeinde am Bodensee im Kanton St. Gallen in der Schweiz.

Die Geschichte von Rorschach geht bis auf die Alemannen zurück. Sie gründeten, nachdem sie die Römer besiegt und nach Italien zurückgedrängt hatten, rund um den Bodensee neue Siedlungen. Im Frühmittelalter wurde das Dorf Rorscahun genannt. Im Jahre 947 verlieh König Otto I. dem Abt Graloh vom Kloster St. Gallen das Markt-, Münz-, und Zollrecht zu Rorschach. Um das Jahr 1000 war Rorschach Durchgangsort der grossen Pilgerzüge.

Ihr Live-Blick auf den Hafen bei Rorschach
Webcam Rorschach

 

 

Fakten

Einwohner: 8723
Höhe: 400 m ü. M.

Tourist-Information Rorschach
Hauptstrasse 63
CH 9400 Rorschach
Tel: +(41) 71 841 70 34
Fax: +(41) 71 841 70 36
eMail: info@tourist-rorschach.ch
Internet: www.rorschach.ch