aktuelles/suchen_buchen/Search/ajaxsuggest.html?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json
LoadingBitte haben Sie einen Moment Geduld...
unterkuenfte/suchen-buchen.html?type=4833&cHash=97e16d14f148ab40c22bb2310b90a6e4
Neue Gastgeber
aktuelles/suchen_buchen/Search/searchresult.html?type=4833&cHash=97e16d14f148ab40c22bb2310b90a6e4

Unsere Tipps:

Hier sehen Sie eine kleine Auswahl unserer Tipps.

Nicht das Passende dabei?

Alle Tipps anzeigen

aktuelles/suchen_buchen/Search/searchresult.html?type=4833&cHash=97e16d14f148ab40c22bb2310b90a6e4
Nicht das Richtige gefunden?

Mit dem unverbindlichen Anfragenservice erhalten Sie genau zu Ihren Wünschen passende Angebote von mehreren Gastgebern.

Weiter ...

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um alle Neuigkeiten rund um bodenseeferien.de zu bekommen.

Anzeige
  • Alle Unterkünfte am Bodensee
  • Online buchbare Unterkünfte
  • Top-Ausflugsziele
  • Alle Inhalte mobil verfügbar

Fahrradtour zur Compurama in Radolfzell am 4. August

Dienstag, 31. Juli 2012

Am Samstag, 4. August, begeben sich Kenner der Region auf eine 50 km lange Radtour zu unbekannten Seiten des Bodensees. Ziel ist die Compurama in Radolfzell, eine Galerie für historische Schreib- und Rechenmaschinen, Telefone und Computer.

Start der Fahrradtour ist um 9 Uhr an der Fahrradstation "Kultur-Rädle" (Bahnhofplatz in Konstanz). Die Strecke führt vom Startpunkt aus auf dem Seeradweg über Allensbach und Markelfingen in die Kur- und Handwerkerstadt Radolfzell. Die Compurama wurde im Jahr 2007 auf eine Privatinitiative hin gegründet. Der Name setzt sich aus den Worten Computer und dem griechischen horama (sehen) zusammen. Wolfgang Scheinberger, Leiter der Galerie, führt die Gäste durch die Ausstellung mit voll funktionsfähigen Geräten. Tourenbegleiter sind Eberhard Dreher und Werner Großmann aus Konstanz. Anmeldung zur Tour (15 Euro) bis Freitag, 3. August, um 18 Uhr beim Kultur-Rädle, Telefon: 07531/27 310.