Suche nach
Gastgeber
Orte
Regionen
0,2,3,1
freizeit/top-ausflugsziele-am-bodensee/vineum-bodensee/suchen_buchen/Search/ajaxsuggest.html?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json
freizeit/top-ausflugsziele-am-bodensee/vineum-bodensee/suchen_buchen/Search/ajaxdistance.html?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json
10
-10009
-10009
{{phrase}}
freizeit/top-ausflugsziele-am-bodensee/vineum-bodensee/suchen_buchen/Search/ajaxfacets.html?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json
freizeit/top-ausflugsziele-am-bodensee/vineum-bodensee/suchen_buchen/Search/ajaxsuggest.html?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json

Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Noch mehr online buchbare Unterkünfte finden Sie hier Sofort buchen

Unsere online buchbaren Gastgeber finden Sie hier
Newsletter

Alle Neuigkeiten rund um den Bodensee und attraktive Gewinnspiele.

Anzeige
  • Alle Unterkünfte am Bodensee
  • Online buchbare Unterkünfte
  • Top-Ausflugsziele
  • Alle Inhalte mobil verfügbar
Kultur

Vineum Bodensee

« »

Vineum Bodensee - das Haus für Wein, Kultur und Geschichte

Am 29. Juli 2016 ist es soweit, in Meersburg öffnet das Vineum Bodensee - das Haus für Wein, Kultur und Geschichte. Im historischen Heilig-Geist Spital, rund um den Weintorkel von 1607, eine der ältesten, größten und noch funktionsfähigen Weinpressen am Bodensee - ist mit Vineum Bodensee eine neue und moderne Kultureinrichtung der Stadt Meersburg entstanden. Mit seiner 400-jährigen Weinbaugeschichte bietet das Kultur-Baudenkmal in der Meersburger Oberstadt nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten auf 600 qm über zwei Etagen einen informativen und interaktiven Rundgang zur Kulturgeschichte des Weines in Meersburg, am Bodensee mit weltweitem Bezug. Das Vineum zeigt, dass Wein nicht nur ein einzigartiges Geschmackserlebnis ist, sondern auch eine Landschaft und die dort beheimatete Kultur gleichermaßen spürbar und erlebbar macht.

Die drei Säulen des Vineum Bodensee
Die Kultur des Weines wird für Besucherinnen und Besucher im sinnlichen und faszinierenden Rundgang durch Geschichte und Gegenwart der Weinregion Bodensee erfahrbar.
Regelmäßige Sonderausstellungen widmen sich in individuellen Präsentationen aus immer wieder neuen Blickwinkeln ausgewählten Themen aus Stadt und Region. Ein umfangreiches Kultur- und Veranstaltungsprogramm aus allen künstlerischen Genres rundet die neue Kultureinrichtung der Stadt Meersburg ab.


Vineum - Haus für Wein: Wein wird seit jeher als Lebens-, Heil und Genussmittel geschätzt; weltweit existieren über 10.000 verschiedene Rebsorten. Als Wirtschaftsgut und vermehrt auch als Element des Lifestyle wird er innerhalb der Gesellschaft geschätzt und dementsprechend vermarktet. Im Vineum versammelt eine Installation mit Weinflaschen aus der ganzen Welt Weinanbaugebiete rund um den Globus. Duftstationen laden zum Erschnuppern von Weinaromen ein, die sich im Bodenseewein wiederfinden. Der Vineum-Store präsentiert ungewöhnlich Wein-Accessoires, die die ganze Palette des Themas Wein und Desing zeigen und in der Vinemathek gibt es Bodenseewein in Probierschlücken.


Vineum - Haus für Kultur: Wein ist eines der ältesten Kulturgüter der Welt. Soziale, kulturelle und rituelle Aspekte zeichnen den Akt des Weintrinkens aus und lassen damit Kulturen und Zivilisationen untereinander in kreativen Austausch treten. Im Vineum zeigt das Fotoprojekt "Three glasses wine" des brasilianischen Fotografen Marcos Alberti die rauschhafte Seite des Weines. Eine Film- und Hörinstallation lässt den Besucher an den verschiedensten Trinkanlässen teilhaben, z.B. beim Tischtrunk im Kloster, dem Ehtrunk am fürstbischhöflichen Hof oder dem Zutrunk in einer Meersburger Trinkstube.

Vineum - Haus für Geschichte: Das ehemalige Heilig Geist Spital war als Keltergebäude eines der größten historischen Gebäude der Stadt und beherbergte u.a. den berühmten Wunderheiler Franz Anton Mesmer. Meersburg galt seit dem Mittelalter als einer der beliebtesten Weinbaustandorte am nördlichen Bodenseeufer. Die Kelterhalle des Vineum beherbergte einen Weintorkel von 1607, eine der größten, ältesten und noch funktionsfähigsten Weinpressen am Bodensee. Die enorme Ausdehnung des Weinbaues im Hochmittelalter und die damit einhergehende Spezialisierung machten den See zur Drehscheibe der Weinwirtschaft. Eine mediale Vertiefung bietet faszinierende Einblicke in den damaligen Weinbau und erweckt die Protagonisten zum Leben.

Kontakt

Vineum Bodensee
Vorburggasse 11
88709 Meersburg
Tel.: +49(0)7532 440 260
www.vineum-bodensee.de


Öffnungszeiten

April bis Oktober
Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen von 11.00 - 18.00 Uhr

November bis März
Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 11.00 - 18.00 Uhr
außer 23./ 24./ 30./ und 31. Dezember

Preise

ab August 2016

Erwachsene 5,50 €
Ermässigt*   3,00 €
Gruppen       4,50 € pro Person (ab 10 Personen)


* Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche bis 18 Jahre, Schwerbehinderte, Studierende, Auszubildende, FSJ, BFD, Sozialhilfeempfänger, AsylblG-Empfänger gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises

Führung
Öffentliche Führung jeden Sonntag um 15:00 Uhr.
Von April bis Oktober zusätzlich um 11 Uhr
Preis pro Person 7,50 € für ermäßigte 4,00 € (Eintritt inkl. Führung)