top-thema/seenachtfest/geschichte-seenachtfest/suchen_buchen/Search/ajaxsuggest.html?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json
LoadingBitte haben Sie einen Moment Geduld...
unterkuenfte/suchen-buchen.html?type=4833&cHash=97e16d14f148ab40c22bb2310b90a6e4
Neue Gastgeber
top-thema/seenachtfest/geschichte-seenachtfest/suchen_buchen/Search/searchresult.html?type=4833&cHash=97e16d14f148ab40c22bb2310b90a6e4

Unsere Tipps:

Hier sehen Sie eine kleine Auswahl unserer Tipps.

Nicht das Passende dabei?

Alle Tipps anzeigen

top-thema/seenachtfest/geschichte-seenachtfest/suchen_buchen/Search/searchresult.html?type=4833&cHash=97e16d14f148ab40c22bb2310b90a6e4
Nicht das Richtige gefunden?

Mit dem unverbindlichen Anfragenservice erhalten Sie genau zu Ihren Wünschen passende Angebote von mehreren Gastgebern.

Weiter ...

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um alle Neuigkeiten rund um bodenseeferien.de zu bekommen.

Anzeige
  • Alle Unterkünfte am Bodensee
  • Online buchbare Unterkünfte
  • Top-Ausflugsziele
  • Alle Inhalte mobil verfügbar
Geschichte Seenachtsfest

Jedes Jahr zieht das Seenachtsfest in Konstanz viele Gäste an, die sich selbst von weiten Anfahrtsstrecken nicht abschrecken lassen. Und auch die Konstanzer selbst, suchen sich gerne ein Plätzchen, von dem aus das jährliche Feuerwerk in seiner ganzen Pracht betrachtet werden kann. Aber wer denkt, das Seenachtsfest wäre eine moderne Erfindung, der täuscht sich! Denn bereits im Jahre 1507 zierten die ersten Feuerwerkslichter den Himmel über dem Bodensee. Was damals noch zu Gunsten des Kaisers geschah, wurde Ende des 19. Jahrhunderts hauptsächlich zur Freude der immer größer werdenden Anzahl an Touristen am Leben erhalten. Die sogenannten „Beleuchtungsabende“ waren ein voller Erfolg und bereits seit 1949 feiert Konstanz diesen Anlass nun gemeinsam mit seinen Nachbarn in Kreuzlingen.
 
Doch was macht das Seenachtsfest in Konstanz so besonders? Kaum einer, der seine Ferien einmal am Bodensee verbracht hat, kann die Schönheit der Natur bestreiten, die einem gerade im Sommer das Herz immer wieder höher schlagen lässt. In Mitten dieser wunderschönen Lage am See, finden Sie während des Seenachtsfests eine unverwechselbare Stimmung wieder. Drei Tage lang kann man sich im Konstanzer Stadtgarten musikalisch unterhalten lassen und gleichzeitig einen atemberaubenden Blick auf die Alpen genießen. Etliche Essensstände säumen das Straßenbild entlang des Ufers und sorgen für das leibliche Wohl der Gäste. Hier werden sowohl Spezialitäten aus der Region als auch exotische Speisen angeboten. Regionale Wein- und Biersorten laden zu gemütlichen Stunden ein, die die Vorfreude auf das näher rückende Feuerwerk nur noch mehr verstärken. Und am Samstagabend kurz bevor es losgeht, ist das Strahlen in den Augen der Kinder schließlich unübersehbar. Die Minuten werden gezählt bis schließlich um 22 Uhr der Auftakt des Lichterspektakels eingeleitet wird. Seit 2005 auch mit musikalischer Untermalung, hinterlässt das Farbenmeer am nächtlichen Himmel begeisterte Menschen, die allesamt nur eines im Sinn haben: Gemeinsam den Sommer zu feiern!

>> Konstanz am Bodensee

>> Hotels Konstanz