Vineum Bodensee

Haus für Wein, Kultur und Geschichte

Die moderne und interaktive Ausstellung in Meersburg begeistert Anwohner und Touristen gleichermaßen. Lerne mit viel Spaß alles über die Weinkultur der ganzen Welt - und vor allem über die am Bodensee!

„Die Gestaltung des Gebäudes ist einmalig.“
Julia

Warum du zum Vineum Bodensee musst?

Weil…

  • … über 600 Quadratmeter alle deine Sinne zum Mitmachen und Ausprobieren reizen.
  • … dich Duftamphoren dein liebstes Bodenseeweinaroma erschnuppern lassen.
  • … dir 101 Weinflaschen aus aller Welt ihre Geschichte erzählen.

Tipps

  • Ob Vortrag, Gruppenführung oder das Vineum lieber alleine entdecken – es ist alles möglich, wie du es möchtest.
  • Immer wieder treten Bands und Künstler im Vineum auf. Informiere dich im Vorfeld dahingehend, so dass du nichts verpasst!
  • Reise am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an! Du kannst hier nämlich nicht nur staunen, sondern auch den vorzüglichen Wein probieren.

Öffnungszeiten und Preise

Die Öffnungszeiten und Preise entnimmst du am besten direkt der Website im Internet.

Essen und Trinken

Das Vineum selbst verfügt leider über keine eigene Gastronomie. Weil es aber zentral in Meersburg liegt, hast du eine große Auswahl an leckeren Restaurants oder Imbissen rundum.
Die Weinstube zum Weinkellner ist ganz in der Nähe - dort wird dir nicht nur regionaler Wein eingeschenkt, sondern auch schmackhaftes Essen serviert.

Tipps für die Anreise

  • Nach Meersburg kommst du am besten per Bus, Bahn oder Schiff.
  • Parkplätze gibt es wenige und wenn, dann sind sie teuer. Das Vineum liegt zentral und ist gut von allen Ecken Meersburgs aus zu Fuß zu erreichen.
VINEUM Bodensee
Vorburggasse 13
88709 Meersburg
Tel. +49 (0) 7532 440 260
Mit Freunden teilen
Trennzeichen (Berge mit Wasser)
Trennzeichen (Berge mit Wasser)