Herbst am Bodensee

Der goldene Herbst ist da!

Nebliger Morgen, überall bunte Blätter und leckere Früchte - der Herbst steht vor der Tür und eine Reise an den Bodensee lohnt sich zu der goldenen Jahreszeit allemal. Im Vergleich zum Sommer ist etwas weniger los und das milde Klima eignet sich hervorragend für deine Freizeitaktivitäten in der Region. Nicht nur tolle Ausflugsziele locken Herbsturlauber an den Bodensee. Vor allem die Events im Herbst gehören zu den Highlights in der Bodenseeregion. Von den WildenWochen bis hin zu herbstlichen Wanderungen - das Motto lautet: Jede Menge Genuss und Unterhaltung!

Trennzeichen (Berge mit Wasser)

Genussherbst am Bodensee - vielfältige und regionale Genusskultur

Der “Genussherbst am Bodensee” lockt Genießer aus nah und fern. Die kulinarischen Schätze der Region lassen sich am besten beim dreiwöchigen “Genussherbst am Bodensee” vom 08. bis 29. Oktober 2022 entdecken und erschmecken. Das vielseitige Programm bietet Einblicke in Küche und Keller, aber auch weite Ausblicke über den See und die Alpenkette. Großartige Genussmomente sind garantiert, denn im Jahr 2022 feiert die Veranstaltungsreihe ihr 10-jähriges Jubiläum.

Erlebnisreiche Veranstaltungen

Fast täglich finden Veranstaltungen statt, darunter Führungen mit örtlichen Direktvermarktern oder ausgebildeten Gästeführern. Sie laden beispielsweise zu einer Verköstigung von regionalem Wein ein. Am ersten Tag wartet bereits ein besonderes Highlight auf dich: Bei der Genuss-Wanderung in Wasserburg können während einer gemeinsamen Wandertour regionale Köstlichkeiten getestet werden.

 

Regionale Gastronomie

Auch die örtliche Gastronomie lädt erneut täglich zum Schlemmen und Genießen ein. In zahlreichen Gastronomiebetrieben kannst du dich von der Vielfalt der regionalen Küche verzaubern lassen und verschiedene Gerichte testen. Genieße in entspannter Atmosphäre ein herbstliches Menü oder ein saisonales Gericht und verbringe eine unvergessliche Zeit am Lindauer Bodensee.

Trennzeichen (Berge mit Wasser)

Weingenuss am Bodensee

Was gehört definitiv zu einem perfekten Fischgericht? Natürlich der richtige Wein. Noch heute zählt zum Beispiel der deutsche Spätburgunder zu den bedeutendsten und hochwertigsten Weinen - und nicht nur der, sondern auch Weinklassiker wie der Müller-Thurgau sowie der Weiß- und Grauburgunder stammen vom Bodensee. Alles Weitere über die Bodenseeweine erfährst du hier!

Staatsweingut Meersburg

Das Staatsweingut Meersburg tut alles, damit Weinliebhaber und Feinschmecker voll auf ihre Kosten kommen. Über 800 Jahre Tradition stecken in den Mauern und Rebflächen des Weinguts. Von Anfang September bis Ende Oktober finden immer freitags jeweils um 19.00 Uhr öffentliche Weinproben mit Torkelshow im "vineum bodensee" statt.

Hagnauer - Wein vom Bodensee

Stolze 52 Winzerfamilien sind das Herz des Hagnauer Weins hier am Bodensee. Erfahre alles über den traditionsreichen Winzerverein und die fruchtig leckeren Weine und verpasse keine der künftigen Veranstaltungen - neben Weinproben und Führungen bietet der Verein in Kooperation mit seinen Winzern sogar mehrere Übernachtungsmöglichkeiten an.

Der ganz besondere Bodenseewein

Der Bodensee dient als Wärmespeicher und schafft damit beste klimatische Bedingungen für den Weinbau. Vor allem deshalb haben viele bekannte deutsche Weine hier ihren Urpsrung. Doch was macht den Bodenseewein so besonders? Bei uns erfährst du es. Zusätzlich wirst du hier noch mit ein paar mehr interessanten Fakten rund um das Thema "Wein" versorgt!

Trennzeichen (Berge mit Wasser)

Regional, wild, lecker - WildeWochen am Westlichen Bodensee

Die WildenWochen am Westlichen Bodensee verwöhnen Wild-Fans vom 10. Oktober bis 28. November mit der facettenreichen Kulinarik der heimischen Felder und Wälder. 15 Restaurants und Gasthäuser servieren Reh, Hirsch und Wildschwein, sowie saisonale Beilagen von Pilzen über Nüsse bis hin zu Kürbis, in einem Mix aus traditionellen Gerichten und modernen Kreationen.

Heimischer Wildgenuss

10. Oktober - 28. November 2022

Seit Jahrhunderten laden Wildgerichte am Bodensee dazu ein, die goldene Jahreszeit auf besonders schmackhafte Weise zu zelebrieren. Neben Klassikern wie Wildplatte mit Hasenrücken oder Wildschwein- und Hirschfilet lernen LiebhaberInnen des Wildbrets dieses von neuen Seiten kennen: Von hausgemachten Reh-Maultaschen bis hin zu Wildschweinschnitzel in herbstlicher Haselnusspanade verwöhnen allerlei wilde Versuchungen die Gaumen.

Herbstliche Entdeckungstouren

Event-Highlights

Zu Wasser und zu Land lernst du die westliche Bodenseeregion während der WildenWochen von ihrer abwechslungsreichen Seite kennen: Bei kulinarischen Schifffahrten auf dem Untersee, wie der Schlemmerfahrt und der Genussschifffahrt, mit dem einzigartigen Blick auf das goldgefärbte Seeufer, mit dem Förster den Wald erkunden oder bei Wildsafaris Hirsche aus nächster Nähe erleben. Hier wird Genuss und Spaß verbunden.

Trennzeichen (Berge mit Wasser)

Herbstwanderungen am Bodensee

Der goldene Herbst bietet an schönen Tagen die optimalen Verhältnisse für eine Herbstwanderung durch die Bodenseeregion. Die zahlreichen Wanderwege sind abenteuerlich und lassen jedes Outdoorherz höher schlagen. Egal ob Wanderungen direkt am See, in der Nähe der Donaufelsen oder durch die schöne Natur zwischen den Weinreben, jeder Weg zeichnet sich durch ein atemberaubendes Panorama aus. Also Wanderschuhe an und los gehts!

Felsen im Donautal mit herbstlich bunten Bäumen
DonauFelsenLäufe: "Wilde Täler - Fürstliche Höhen"

Km/Zeit: 12,7 km / 4-5 Stunden

Anforderungen: Schmale Wald- und Wiesenwege im Wechsel mit bequemen Forst- und Feldwegen. Die Anforderungen sind trotz rund 500 Höhenmetern Auf- und Abstieg moderat, bis auf den steilen Wiederanstieg zur Fürstenhöhe.

Sehenswertes: Die Fern- und Talblicke von den Aussichtspunkten am Weg, das stille Schmeietal, schöne Rastplätze teils mit Grillstelle.

 

Panoramaweg Heiligenberg

Start/Ziel: Heiligenberg, Parkplatz am Rathaus/Sennhof an der Betenbrunnerstr.

Km/Zeit: 13,6 oder 6,4 km / 4,5 oder 2 Stunden

Anforderungen: Zwei Rundwege in einem, für jedes Wanderniveau das richtige, auch aufteilbar auf zwei kleine Runden.

Sehenswertes: Bellevueplatz, Amalienhöhe, Wallfahrtskirche Betenbrunn, Forstwege zur Klause Egg und vieles mehr. Zudem ist Heiligenberg ein idealer Wanderort für kühle Herbsttage.

 

Trennzeichen (Berge mit Wasser)

Weitere Veranstaltungen im Herbst

Trennzeichen (Berge mit Wasser)

Unsere aktuelle Ausgabe der Ferienzeitung. Dein Begleiter für die perfekten Ferien am Bodensee. 

Erleben, erfahren und erholen heißt das Motto!

Jetzt bestellen!

Hast du deine schönsten Augenblicke am Bodensee in Bildern oder Videos festgehalten? Dann teile diese mit uns auf unserem Instagram-Kanal mit dem #bodenseeferien! Wir teilen und reposten täglich Bilder und Videos. Wir freuen uns auf dich!

Jetzt teilen!

Trennzeichen (Berge mit Wasser)
Mit Freunden teilen: