Der Oberschwaben-Allgäu-Radweg

Der Oberschwaben-Allgäu-Radweg

Ständig wechselnde, traumhafte Kulissen in Verbindung mit historischen Städten wirst du auf dem Oberschwaben-Allgäu-Radweg erleben. In Ulm beginnt der Rundweg, welcher dich, begleitet vom großartigen Alpenpanorama, durch die Moorlandschaften Wurzacher- und Federseeried in Richtung Bodensee und zurück führt. Die Strecke ist teilweise recht hügelig, besitzt aber auch viele flache und entspannte Abschnitte.
Unterwegs kommst du an zahlreichen Badeseen, Kurorten und Thermen vorbei, wo du deinen Muskelkater auskurieren kannst. Zum anderen wirst du großartige Sehenswürdigkeiten der Oberschwäbischen Barockstraße, wie das Schloss Aulendorf, antreffen.    

Der Oberschwaben-Allgäu-Radweg

Strecke: 357 km
Typ: Fernradweg
Dauer: 26 Stunden reine Fahrtzeit   
ADFC-Zertifizierung:
4 von 5 Sternen         

Mit Freunden teilen:
Trennzeichen (Berge mit Wasser)