Seesicht-Tour rund um Sipplingen

Seesicht-Tour rund um Sipplingen

Diese abwechslungsreiche Rundtour mit traumhafter Seesicht und einem der schönsten Aussichtspunkte am See, dem "Haldenhof", führt dich durch die einzigartige Sipplinger Steiluferlandschaft.
Los geht es am romantischen Schlossgarten in Bodman. Entlang der Seestraße radelst du am Torkel und Hafen sowie am Skulpturengarten vorbei, nach Ludwigshafen. Auf dem Weg durch das Naturschutzgebiet bietet sich dir eine unvergleichliche Sicht über den Bodensee. Jetzt heißt es Durchhaltevermögen beweisen, denn auf panoramenreichen Serpentinen machst du einige Höhenmeter! Oben angekommen, belohnt der Ausblick alle Anstrengung. Durch Wiesen und Felder geht es weiter. Unter der riesigen Hildegardlärche, einem 300 Jahre alten Naturdenkmal, empfehlen wir dir, eine Rast einzulegen. Durch schattigen Wald folgst du dann der Beschilderung Haldenhof, die dich zu einem der besten Aussichtspunkte am Bodensee bringt. Die wohlverdiente Abfahrt führt dich anschließend am Hödinger Tobel vorbei. Wieder hast du eine phantastische Sicht auf den Bodensee. Zwischen Sandsteinfelsen hindurch schlängelt sich der schmale Weg nach Goldbach hinunter, von wo aus du am Seeufer entlang nach Sipplingen fährst. Auf dem Rückweg folgst du der Uferpromenade bis nach Ludwigshafen, wo du am Strandbad eine Pause machen kannst. Unterwegs passierst du dabei das geschichtsträchtige Zollhaus mit seiner berühmten Relief-Fassade, bevor du auf dem bereits bekannten Radweg nach Bodman zurückfährst.

Strecke: etwa 34,5 km
Typ: mittlerer Radrundweg
Dauer: 3 Stunden reine Fahrtzeit

Mit Freunden teilen:
Trennzeichen (Berge mit Wasser)