Wasser, Wein, Barock - Erlebnisweg

Wasser, Wein, Barock - Erlebnisweg

Diese Rundtour ist wegen der leichten Strecke und tollen Zwischenstopps super für Familien geeignet.
Du kannst sie beginnen, wo immer es dir am besten passt - den Weg erkennst du an den weißen Schildern mit dem grünen Fahrrad.
Wenn du in Überlingen startest, fährst du an der L600 entlang mit einem ersten Halt bei der Reutemühle, dem artenreichsten Bauernhof Deutschlands. Von dort aus wirst du durch eine idyllische Landschaft mit unzähligen Streuobstwiesen und Apfelplantagen radeln, bis du beim berühmten Schloss Salem ankommst, welches eine Besichtigung auf jeden Fall wert ist.
Weiter geht es auf dem historischen Prälatenweg zum Affenberg – ein absolutes Highlight! Auf dem Rückweg Richtung Bodensee passierst du viele kleine Weiher und das Naturschutzgebiet Seefelder Aachmündung, bis du schließlich die eindrucksvollen Pfahlbauten in Uhldingen erreichst.
Am Seeufer entlang führt dich die Strecke dann an Weinbergen und der Basilika Birnau vorbei, wieder nach Überlingen. Dort ist ein Besuch der Therme der perfekte Abschluss für den Tag.

Strecke: 39,7 km
Typ: leichter Rundradweg
Dauer: 3 Stunden reine Fahrtzeit     

Mit Freunden teilen:
Trennzeichen (Berge mit Wasser)