Heiligenberg-Owingen-Etappe

Die Heiligenberg-Owingen-Etappe

Los geht der abwechslungsreiche Wanderweg im Kurort Heiligenberg. Du kommst an wunderschönen Orten, wie an der Hangkante des Heiligenbergs vorbei, wo du einen großartigen Blick über das Schloss, auf die Bodenseelandschaft und die Alpenkette hast. Zum anderen wirst du die wildeste Natur am Bodenseekreis, nämlich die enge und urtümliche Waldschlucht, den Aachtobel, entdecken.
Später auf dem Weg, kommst du nach Hohenbodman, wo früher eine Burg stand aber heute nur noch der massive, weiße Turm übrig ist. Oben, auf dem heutigen Aussichtsturm, hast du einen großartigen  Rundumblick über die Region Linzgau. Am Ortsausgang von Hohenbodman solltest du bei der „1000-jährigen Linde“ vorbeischauen, eine der ältesten Deutschlands.

                    

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 19.1 km
Tiefster Punkt: 469 m
Höchster Punkt: 759 m
Dauer: 5.00 h

Mit Freunden teilen:
Trennzeichen (Berge mit Wasser)