Hagnau am Bodensee

Hagnau – Idyllisches Fischer- und Winzerdorf mit Alpenblick

Nur wenige Kilometer von Meersburg entfernt liegt Hagnau, eingebettet in einen riesigen Obst- und Weingarten, mit vielen alten Fachwerkhäusern sowie einem traumhaften Blick über den See und die Alpen. In der knapp 1500-Seelen-Gemeinde kannst du deinen Urlaub in familiärer und ruhiger Atmosphäre verbringen. Genießer kommen hier mit echten Weinschätzen, Edelschnäpsen und frisch gefangenem Fisch voll auf ihre Kosten. Durch seine Lage bietet sich Hagnau auch perfekt für Wanderungen, Mountainbiking und zahlreiche Wassersportmöglichkeiten an.


Wir zeigen dir, was deinen Urlaub in Gaienhofen wirklich perfekt macht

Deine Unterkunft ~ Sehenswürdigkeiten und Freizeit ~ Essen und Trinken ~ Verkehrsmittel

Deine Unterkunft in Hagnau

In Hagnau findest du von gemütlich eingerichteten Ferienwohnungen über familiäre Hotels und Pensionen bis zu urigen Gasthöfen eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten. Viele Unterkünfte haben durch die Lage am Hang einen tollen Blick über den See und du kannst diesen wie auch kleine Einkaufmöglichkeiten gut zu Fuß erreichen. Das Winzerdorf ist auch für Camper ein beliebtes Ziel. Wohnen direkt am Seeufer mit  Alpenblick -  wer wird da nicht gerne zum Campingfan?

Sehenswürdigkeiten und Freitzeittipps – Erlebe Hagnau

Wer denkt, in Hagnau gibt es nicht viel zu entdecken, der irrt. In der kleinen Gemeinde kannst du nicht nur viele schöne Ecken und Winkel erkunden, sondern triffst auch auf eine große Auswahl an Freizeitangeboten.
Wein spielt in Hagnau eine besondere Rolle. Deshalb solltest du eine Wanderung durch die Weinberge nicht verpassen. Die Winzer vor Ort erklären dir gerne alles über ihre geliebten Reben.
Du kannst in Hegau auch an einer Weinprobe in einem Winzerkeller teilnehmen und so alles über die edlen Tropfen erfahren.

Inmitten der Weinstöcke befindet sich außerdem einer der schönsten Aussichtspunkte am Bodensee - die Wilhelmshöhe. Dort oben, auf der Wilhelmshöhe, findet auch das regionale Highlight, das jährliche Weinwanderwegfest, statt.
Pack also deine Wanderschuhe ein und erkunde das romantische Winzerörtchen.

Ist Wandern nicht so dein Ding, musst du trotzdem nicht auf die tollen Aussichten verzichten.
Buche doch eine Segway-Tour, die dich auf den motorisierten Zweirädern mit viel Action und Spaß duch die Wein- und Obstgärten und sogar eine kleine Strecke „offroad“ führt.
Ist auch diese Rundfahrt nichts für dich, dann erkunde Hagnau doch ganz traditionell, aber genauso erlebnisreich auf einem der verschiedenen Radwege.

Neben den Weinbergen hat Hagnau natürlich noch viele weitere schöne Orte zu bieten. Inmitten der Stadt befindet sich zum Beispiel der Ufer-Park. Direkt am Bodensee gelegen, lässt es sich hier super entspannen.
Auf dem Löwenplatz im Ortskern finden im Sommer Open-Air Konzerte und im Winter der romantische Weihnachtsmarkt statt.

Für heiße Tage ist Hagnau auch super gewappnet. Egal welches Alter, das kostenlose Naturstrandbad erfüllt jeden Wunsch. Ob Wasserspielplatz für die Kleinen oder Sprungturm  – hier kühlt sich jeder gerne ab.
Wenn du trotz der prallen Sonne gerne aktiv sein willst, wird dich das Angebot an Wassersport mit Sicherheit begeistern.

 

Essen und Trinken

Wenn du in Hagnau bist, solltest du auf jeden Fall Bodenseefisch essen. Dazu passt der Hagnauer Weißwein nämlich hervorragend.
Am besten suchst du dir ein Restaurant wie das Seeblick oder zur Winzerstube aus, die direkt am Wasser liegen.
Wenn du dann auch noch pünktlich zum Sonnuntergang da bist, kann es kaum besser werden.
Für regnerische Tage können wir dir das Rebstöckle oder Fischerstüble empfehlen – auch hier wirst du kulinarisch verwöhnt.

Neben den Hagnauer Weinen sind die Edelbrände ebenso bekannt. Entweder du bestellst einen bei deinem Restaurantbesuch oder du schaust bei einer der Destillerien vorbei. Auf jeden Fall sollest du dir die qualitativ hochwertigen und schmackhaften Brände nicht entgehen lassen.

Verkehrsmittel in Hagnau

Ob mit Bus, Bahn, Auto oder Schiff – in Hagnau bist du immer mobil.
Besonders in den Sommermonaten empfiehlt es sich aber, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, da es oft zu Staus kommt.
Diese fahren selbst an Sonn- und Feiertagen regelmäßig und bringen dich bequem und stressfrei an dein Ausflugsziel. Außerdem trägst du somit auch einen Teil zum Umweltschutz bei.

Mit Freunden teilen
Trennzeichen (Berge mit Wasser)
Trennzeichen (Berge mit Wasser)
Trennzeichen (Berge mit Wasser)

Deine Reisethemen am Bodensee

Du möchtest gerne deinen nächsten Familienurlaub am Bodensee verbringen oder bei einem Wellnessurlaub zu zweit mal wieder richtig entspannen?  Dein Hund darf im Urlaub nicht fehlen, du möchtest einfach nur ein paar Tage dem Alltag entfliehen, mit dem Fahrrad den Bodensee umrunden oder lieber einen tierischen Urlaub auf dem Bauernhof erleben? Bei uns bist du genau richtig. Wir zeigen dir die passenden Unterkünfte, Ausflugsziele und geben dir alle Informationen für deinen perfekten Urlaub am Bodensee.